DeutschEnglish

Höhenpromenade


Wandererlebnisse soweit das Auge reicht - Schmittenblicke

Wie der Name schon verrät, entstanden entlang der Höhenpromenade nun die unterschiedlichsten Blickrichtungen wie zum Beispiel Aussichts-, Natur-, Kultur-, Rück- und Weit-Blick. Seither staunen Wanderer nicht schlecht über die Vielfalt der neuen Attraktionen entlang des Panorama-Wanderweges Höhenpromenade.

Groß und Klein können die einzigartige Natur erleben und dabei auch noch Spaß haben. Viscopes zum Beispiel - eine Weltneuheit aus dem Sektor "Aussichtsfernrohre" - informieren über die Gipfel rund um die Schmitten. Thementafeln entlang des Weges behandeln das artenreiche Leben auf der Schmitten, die Geschichte der Region, die Berg- und Tierwelt und auch die Jagd. Rasten und die Bergwelt genießen lässt es sich einfach auf einer der Aussichtsplattformen. Und vielleicht entdecken sie bei Ihrer Wanderung auch eines der zahlreichen, aus Holz geschnitzten, Tiere.

Wie der Blick des Menschen richten sich auch die Schmitten-Blicke auf immer neue Dinge, die in das Projekt einfließen. So bleibt es spannend, welche Neuigkeiten die Wanderer im kommenden Sommer erblicken. Ein Augenschmaus wird es gewiss.

 

 


Schmidolins Wanderrätselheft

Familien können mit Schmidolins Wanderrätselheft spannende Aufgaben entlang der Höhenpromenade lösen und dabei doppelt gewinnen. Kinder, die das Buchstabensuchspiel lösen und das richtige Lösungswort im InfoCenter bekannt geben, erhalten eine Überraschung. Wer ebenfalls die vollständig ausgefüllte Antwortkarte abgibt, hat die Chance einen Aufenthalt im amiamo - Familotel**** Zell am See für die ganze Familie zu gewinnen (Teilnahmebedingungen).

 

Das Wanderrätselheft gibt es kostenlos im InfoCenter in der Schmittenhöhebahn Talstation.