Paragleiten

Im Aufwind

Einen besseren Startpunkt für Drachenflieger und Paragleiter findet man selten – die besonders günstige Thermik der Schmittenhöhe bietet perfekte Bedingungen zum Abheben. Somit ist die Schmitten längst kein Geheimtipp mehr, sie zählt zu den begehrtesten Flug-Hotspots der Alpen. Bereits ab Mai können die Flugsportler sich einem fast grenzenlosen Flugvergnügen hingeben. Die großzügigen Wiesenflächen rund um den Gipfel bieten Piloten genügend Platz, um ihre Fluggeräte auszubreiten und sich auf den Start vorzubereiten.

Paragleiten zum Kennenlernen.

Auf der Schmitten fühlen sich aber nicht nur Profis wohl. Erfahrene Tandempiloten begleiten interessierte Paragleiter-Neulinge auf einem unvergesslichen Flug ins Tal. Nachfolgend finden Sie unsere Partner, die Sie gerne zu einem Tandemflug mitnehmen.

Partner

Beförderungshinweis für Drachenflieger

Bei erhöhtem Gästeaufkommen kann es erforderlich sein, den Transport von Flugdrachen kurzfristig zu unterbrechen. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Bergbahnen: Tickets & Preise

Alle Infos zu Tickets & Preisen erhalten Sie hier!

Mehr erfahren
Blick auf den Zeller See | © Schmittenhöhebahn AG

Betriebs- & Öffnungszeiten

Alle Infos zu den Betriebszeiten der Bergbahnen in Zell am See!

Mehr erfahren
Aussichtsplattform auf der Schmitten | © Schmittenhöhebahn AG

Wetter

Wie ist das aktuelle Wetter auf der Schmitten, Zell am See?

Mehr erfahren