Winterwandern auf 2.000m

Special Nr. 1

Genuss auf 2.000 Meter gibt es auch ohne Bretter: Winterwanderer behaupten, beim Gehen die Bergluft, die Landschaft und das Panorama noch intensiver wahrzunehmen. Optimaler Genuss erfordert geeignetes Schuhwerk (Winterstiefel mit gutem Profil) sowie Wander- oder Tourenskistöcke. Verpflegung kann man sich sparen – und lieber die Einkehrmöglichkeiten entlang des Winterwanderweges nutzen. Erhalten Sie auch Informationen zu den Preisen für Berg- und Talfahrten sowie Saisonkarten für Winterwanderer.

Kostenlos geführte Wanderungen Winter 2015/16

Montag

Schneeschuhwanderung (Anfänger)

Treffpunkt 09.45 Uhr

InfoCenter Schmittenhöhebahn / trassXpress Talstation 

Berg- und Talfahrt € 25,– 

ab 21.12.2015 - 28.03.2016

Dienstag

Nordic Walking

Treffpunkt 09.45 Uhr

InfoCenter Schmittenhöhebahn / trassXpress Talstation 

Berg- und Talfahrt € 25,– 

ab 22.12.2015 - 29.03.2016

Mittwoch

Winterwanderung Höhenpromenade

Treffpunkt 09.45 Uhr

InfoCenter Schmittenhöhebahn / trassXpress Talstation 

Berg- und Talfahrt € 25,– 

ab 23.12.2015 - 30.03.2016

Donnerstag

Schneeschuhwanderung (Fortgeschrittene)

Treffpunkt 09.45 Uhr

InfoCenter Schmittenhöhebahn / trassXpress Talstation 

Berg- und Talfahrt € 25,– 

ab 24.12.2015 - 31.03.2016

Freitag

Winterwanderung am Speicherteich Plettsaukopf

Treffpunkt 09.45 Uhr, 

cityXpress Talstation 

Berg- und Talfahrt € 17,–

ab 25.12.2015 - 01.04.2016