Die Trass Abfahrt

Nur für Schwarzfahrer 

Auf den Pisten steht die Farbe schwarz für Herausforderung, Können und Adrenalin. Wer sich bei diesen Begriffen angesprochen fühlt, sollte eine rasante Talfahrt auf einer der längsten schwarzen Abfahrten im Salzburger Land, der Trass, nicht missen. Mit einer Neigung von bis zu 70 % ist die Trass ein wahrer Nervenkitzel und nichts für Ungeübte Skiläufer. 

Zudem präsentiert sich die Trass ab diesem Winter noch attraktiver: Ein Starthaus, spannende Zusatzinformationen entlang der Strecke, eigene Pistenrandmarkierungen und ein großer Zielbogen am Ende der Strecke geben den Trass-Fahrern das Gefühl rennmäßig unterwegs zu sein.

 

Länge: 4.150 m
Höhendifferenz: 1.000 m