Ticket-Verbund ALPIN CARD

Ticket-Verbund ALPIN CARD

Mehr Bergerlebnis geht nicht

Ein Ticket, drei Regionen, unendliches Bergvergnügen – und das im Sommer ebenso wie im Winter. Der Ticket-Verbund ALPIN CARD garantiert eine alpine Auszeit, die an Abwechslung und Komfort kaum zu übertreffen ist. Neben der Schmittenhöhe in Zell am See sind das Kitzsteinhorn Kaprun und der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn dabei. Klingt fantastisch? Ist es auch! Verschiedene Tickets versprechen dabei jedem Besucher sein ganz persönliches Bergglück …

8 gute Gründe für die ALPIN CARD

Eine Karte für die Berge: Hinter einer ALPIN CARD steckt so viel mehr, als der schlichte Name vermuten lässt. Sie öffnet Tür und Tor zu einem überregionalen Alpin-Angebot im Salzburger Land. Damit ist sie ideal für alle, die gerne aktiv in der Natur unterwegs sind. Ob „Ski“, „Hike“ oder 365 Tage im Jahr: Der Ticket-Verbund garantiert günstigen Zugang zu einer Vielzahl abwechslungsreicher Erlebnisse.

Freuen Sie sich auf:

  • 3 Top-Destinationen im Salzburger Pinzgau
  • 408 perfekt präparierte Pistenkilometer
  • 121 moderne Anlagen
  • direkte Seilbahnverbindungen zwischen der Schmittenhöhe und dem Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn
  • 99 Hütten und Restaurants für das kulinarische Glück
  • 365 Tage in den Bergen aktiv
  • Gletschererlebnis am Kitzsteinhorn inklusive
  • flexibles Ticketsystem für unterschiedliche Bedürfnisse

Kleiner Tipp: Im Online-Ticketshop der Schmittenhöhe sichern Sie sich Ihre Eintrittskarte zu unvergesslichen Bergmomenten bequem von zu Hause aus.

Die gesamte Erlebniswelt der ALPIN CARDS auf einen Klick

Bei einem derart umfassenden Angebot fällt es gar nicht so leicht, den Überblick zu behalten. Es sei denn, man hat das interaktive Pistenpanorama zur Hand. In diesem sind die wichtigsten Informationen zu den drei Regionen übersichtlich und anschaulich zusammengefasst. Wie gelangen die Wintersportler von einem Skigebiet ins andere? Welche Hütte bietet sich für die mittägliche Einkehr an? Und welche Abfahrt bringt Jung und Alt schließlich am Ende des Pistentages ins Tal? Das alles und noch mehr erfahren Sie ganz einfach per Mausklick! Wer nach weiteren Informationen zum Ticket-Verbund sucht, wird auf der Website der ALPIN CARDS fündig! www.alpincard.at