Skibus und Skidepot

Skibus and Skidepot

Rasch und unkompliziert von A nach B

Wer dem Auto gern eine Pause gönnt, hat auf der Schmittenhöhe in Zell am See Glück: Im Skigebiet im Salzburger Land haben Wintersportler einen Skibus zur Verfügung. Der bringt Sie genau dort hin, wo Winterfreuden stattfinden – auf die Piste! Dazu kommen praktische Skidepots, die mühseliges Schleppen der Ski-Ausrüstung vermeiden helfen. 

Skibus zwischen Kaprun und Zell am See

Mit gültigem Skipass können Sie den kostenlosen Skibus im Ortsbereich Saalbach Hinterglemm und Viehofen, zwischen Saalbach Hinterglemm und Viehofen, zwischen Leogang und Saalfelden, zwischen Fieberbrunn und Leogang, in Fieberbrunn, in Zell am See, in Kaprun sowie zwischen Zell am See und Kaprun benützen. Jetzt gleich Fahrplan checken und die Abfahrt planen:

ZUM SKIBUS-PLAN

Skidepots im Skigebiet Schmittenhöhe

Praktisch: Verstauen Sie die Skiausrüstung abends in den Skidepots und ersparen Sie sich dadurch anstrengendes Tragen! Für die Benützung der Depots steht eine Gebühr an:

  • Ski Depot klein (für 2 Paar Ski): € 8,00
  • Ski Depot groß (für 4 Paar Ski): € 14,00

An folgenden Tal- und Bergstationen finden Sie entsprechende Depots:

  • Talstation trassXpress, Schmittenhöhebahn und Sonnenalmbahn
  • Talstation cityXpress
  • Talstation areitXpress
  • Bergstation areitXpress
  • Talstation zellamseeXpress