10.01.2018

Gemeinsam Gutes tun

1. Charity Perchtenlauf

Am Dreikönigstag versammelten sich dieses Jahr Schiachperchten, Schnalzer und Weisenbläser am großen Parkplatz beim neuen areitXpress um gemeinsam für eine Familie in Not zu sammeln. Die Stimmung war sehr gut, das Ergebnis kann sich sehen lassen.

"Im Pinzgau wird zam g'hoifn" Am Samstag Abend gab es nicht nur heiße Getränke, Gute-Laune-Musik und schaurige Gestalten. Es wurde auch geschnalzt, musiziert und vor allem großzügig gespendet. Aus dem Reinerlös des Getränkeverkaufs und der freiwilligen Spenden vor Ort konnten rund € 2.000,– gesammelt werden. Die Schmittenhöhebahn AG verdoppelte den Betrag. Mit einer beachtlichen Summe darf man nun zufrieden auf den 1. Charity Perchtenlauf zurückblicken.

Wir sagen DANKE an alle Mitwirkenden, alle Gönner und dem Organisations-Team rund um Andreas Koll von der Gams Pass Bruck, Thomas Bernsteiner von der Bockpass Walchen sowie den Perchtengruppen, den Schnalzern und den Weisenbläsern.