Junior Xplore auf der Schmittenhöhe

Das Super-Samstag-Ticket für alle Youngsters

Für nur 13 Euro einen ganzen Tag in den drei Premium-Regionen Schmittenhöhe, Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn und Kitzsteinhorn-Kaprun unterwegs sein? Die „Junior Xplore Card“ macht’s möglich – und garantiert grenzenloses Skivergnügen mit bis zu 408 Pistenkilometern und 121 Seilbahnen und Liften. Kurzum: 1 x Skifahren für wenig Flocken, da werden auch Mami und Papi frohlocken.

Der Ticketverbund ALPIN CARD bringt die "Junior Xplore"

Weil es in Zeiten wie diesen besonders wichtig ist die Jugend für den Skisport zu begeistern ist ein Extra-Benefit angesagt. Nach dem Motto_ "Little for Less" gibt es für alle Youngsters bis 19 Jahre (Jahrgang 2003 - 2015) die 3 Premium-Skiregionen jeden Samstag in der gesamten Wintersaison für sage und schreibe  13 Euro. Weitere Infos dazu gibts unter www.alpincard.at.

Wischen für mehr Infos
Junior Xplore

Jeden Samstag kostet der Skipass für alle unter 19 Jahren (geb. 2003 - 2015) nur  13 Euro. 

5 Gründe, warum Jugendliche auf der Schmitten abfahren

Die Schmitten in Zell am See und Jugendliche passen ideal zusammen. Warum? Aus mindestens fünf guten Gründen! Die jungen Wilden können bei einem Skitag auf der Schmittenhöhe:

Der Jugendskipass „Junior Xplore“ kommt da gerade recht! Dieser ist übrigens nicht nur für die Schmittenhöhe in Zell am See, sondern auch für die beiden Partner-Skigebiete gültig: das Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn in Kaprun und den Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn.

Die „Junior Xplore Card“ erhalten Sie an allen Kassen im Skigebiet

Die Junior Xplore Card

Für nur 13 Euro lässt sich ein voller Samstag auf und abseits der Pisten in vollen Zügen genießen. Der Preis ist sensationell und das Erlebnis unbezahlbar. Eines ist sicher: Mit diesem besonderen Angebot unterstützt die Schmittenhöhe in Zell am See die Ski-Profis von morgen! Wer ist bereit für einen Skitag zum absoluten Spitzenpreis?