Winter-Aktivprogramm
auf der Schmittenhöhe

Winter auf der Schmitten

Geführtes Aktivprogramm zur Wintersaison

Im Winter die Schmitten erleben – was kann es Schöneres geben? Bei einer geführten Schneeschuh- oder Winterwanderungen entdecken Sie die winterliche Schmittenhöhe von ihrer verschneiten Seite.

Während der Wintermonate stehen Ihnen verschiedene Aktivprogramme zur Verfügung: Ob unsere Schneeschuhwanderung mit 360-Grad-Rundumblick oder eine geführte Winterwanderung auf der Höhenpromenade. Jede Tour ist ein Erlebnis!

Schneeschuhwanderung 360° Rundumblick

Datum: 13. Dezember – 21. März 2022
Zeit: 09:45 Uhr
Treffpunkt: Schmittenhöhebahn Talstation – Infocenter
Beschreibung:

Dauer: ca. 4 Stunden
 

Von der Talstation der Schmittenhöhebahn aus geht es auf den Zeller Hausberg. Gemeinsam in der Gruppe genießen Sie eine gemütliche Schneeschuhwanderung – immer mit dabei: ein 360-Grad-Rundumblick auf die Gipfel der umliegenden Dreitausender.

 

Wir empfehlen für die Wanderung festes Schuhwerk und warme Winterbekleidung. Auch ein wärmendes Getränk kann mitgenommen werden. Sollten Sie Schneeschuhe oder Stecken brauchen, können Sie diese vor Ort mieten.

Anmeldung: infocenter@schmitten.at oder +43(0)6542 789 211  (Anmeldung erforderlich bis 12:00 Uhr am Vortag)

 

Schneeschuhwanderung Plettsaukopf

Datum: 15. Dezember – 23. März 2022
Zeit: 09:45 Uhr
Treffpunkt: cityXpress Talstation
Beschreibung:

Dauer: ca. 4 Stunden

 

Von der Bergstation cityXpress aus gelangen Sie zum Speichersee Plettsaukopf. Wandern Sie entlang des Sees und entdecken Sie die winterliche Schmitten. Bei klarer Sicht haben Sie einen unvergleichlichen Blick auf die benachbarten Gipfel rund um den Zeller See und die umliegende Region.

 

Bleibt nur mehr zu sagen: Rein in die warmen Winterschuhe, das wärmende Getränk in den Rucksack und los geht´s! Schneeschuhe und Schneestöcke können Sie auch vor Ort mieten.

Anmeldung: infocenter@schmitten.at oder +43(0)6542 789 211  (Anmeldung erforderlich bis 12:00 Uhr am Vortag)

Winterwanderung Höhenpromenade

Datum: 17. Dezember – 25. März 2022
Zeit: 09:45 Uhr
Treffpunkt: Schmittenhöhe Talstation – Infocenter
Beschreibung:

Dauer: ca. 4 Stunden

 

Der Winter ist Ihre liebste Jahreszeit? Dann werden Sie auch die geführte Winterwanderung auf der Höhenpromenade lieben!

 

Auf dem Hochwanderweg bietet sich Ihnen ein eindrucksvolles Panorama auf die verschneite Bergwelt des Salzburger Landes. Nehmen Sie sich die Zeit um die winterliche Schmitten richtig zu genießen.

 

Unser Tipp: warme Winterbekleidung und ein wärmendes Getränk. Sollten Sie Schneeschuhe oder Stecken brauchen, können Sie diese vor Ort mieten.

Anmeldung: infocenter@schmitten.at oder +43(0)6542 789 211  (Anmeldung erforderlich bis 12:00 Uhr am Vortag)

Mit der interaktiven Wanderkarte haben Sie bereits vor Beginn Ihrer Tour stets den vollen Überblick über die Wanderwege! Und das Beste: Wenn Sie ein gültiges Seilbahnticket besitzen, dann ist auch die Teilnahme an den geführten Aktivprogrammen kostenlos.