Das Skigebiet Schmittenhöhe
Wintersportparadies im Salzburger Land

Das Skigebiet Schmittenhöhe

Wintersportparadies im Salzburger Land

Ob Genuss-Skifahrer oder Speed-Liebhaber. Ob Gelegenheitsfahrer oder passionierter Snowboarder. Ob für die ersten Schwünge oder für Jumps im Snowpark. Das Skigebiet Schmittenhöhe hat unendlich viele Aktivitäten im Schnee zu bieten! 

Die Schmittenhöhe, das Sonnenkind der Alpen   

Das Skigebiet in Zell am See befindet sich im Herzen des Salzburger Landes auf der Sonnenseite Österreichs. Südseitig gelegen bietet die Region Wintersportlern die gesamte kalte Jahreszeit zahlreiche Sonnenstunden. 

Ob beim Skifahren auf den bestens präparierten Pisten oder beim Entspannen auf der Sonnenterrasse einer der Hütten und Bergrestaurants: Wer seinen Skiurlaub auf der Schmittenhöhe verbringt, schaut der Sonne stets entgegen! Dazu kommen die einzigartige Aussicht auf den Zeller See und das Panorama der umliegenden Dreitausender: Sage und schreibe 30 an der Zahl erblicken Sie vom Zeller Hausberg aus! 

Sie sehen: Die Schmittenhöhe wird aus gutem Grund als „Balkon der Hohen Tauern“ bezeichnet. 

Die Schmitten als Skigebiet der Vielseitigkeit

Im Skigebiet selbst können sich Wintersportler auf zahlreiche Highlights freuen, welche die Zeit im Salzburger Land unvergesslich werden lassen. Die faszinierende Aussicht ist nämlich nur einer der Gründe, warum die Schmitten unbedingt einen Besuch wert ist … 

Das Skigebiet Schmittenhöhe im Überblick:

  • 77 Pistenkilometer: 30 blaue, 28 rote und 19 schwarze Pistenkilometer
  • 28 Anlagen und Lifte, 6 Zubringerbahnen: trassXpress, areitXpress, cityXpress, zellamseeXpress, Sonnenalmbahn und Schmittenhöhebahn
  • Skigebiets-Einstiege: in Schüttdorf (areitXpress), Zell am See (cityXpress, trassXpress, Schmittenhöhebahn und Sonnenalmbahn) und ab der Wintersaison 2019/2020 auch in Viehhofen (zellamseeXpress – Sektion I)
  • Genuss-Hot-Spots: 23 Hütten, Bars und Restaurants für den Einkehrschwung 
  • Event-Highlights: Zahlreiche Events und Veranstaltungen machen die Wintersaison noch abwechslungsreicher.

Pistenplan

Pisten-Highlights auf der Schmittenhöhe

Auf der Piste zählt für Sie jede hundertstel Sekunde? Sie messen sich gerne mit anderen? Lieben es, an Ihren Tricks und Jumps im Funpark zu feilen? Oder möchten Sie einen Abstecher auf eine der weltweit längsten Funslopes machen? Dann ist die Schmittenhöhe Ihr Place-to-be!

Das Familienskigebiet im Salzburger Land

Wer die Schmitten einmal besucht hat, weiß: Die Zeit mit der ganzen Familie kann hier voll ausgekostet werden. Kinder und Eltern erwartet nämlich ein kunterbunt gefülltes Programm. Dabei dreht sich alles um den kleinen Drachen Schmidolin. Er ist der heimliche Star der Schmitten und am Skitag immer dabei! 

Pisten und Anlagen im Skigebiet Schmitten

Insgesamt 77 Pistenkilometer erfreuen die zahlreiche Wintersportler Jahr für Jahr. Allesamt sind sie bestens präpariert und wollen so richtig ausgekostet werden. Dazu kommen 28 Anlagen, darunter Gondeln, Sessellifte und Schlepplifte, die für ein rasches Vorankommen am Berg sorgen. So bleibt noch mehr Zeit auf den Pisten der Schmitten ...

Ihre Skilust ist geweckt? Werfen Sie am besten gleich einen Blick auf die Öffnungszeiten der Pisten und Anlagen und freuen Sie sich auf einen Skitag auf der Schmittenhöhe in Zell am See.

Falls Sie die Sekunden bis zum ersten Schwung auf der Piste bereits zählen, hier ein Tipp: Im Online-Ticketshop kaufen Sie Saisonkarten, Ein- und Mehrtageskarten rasch und unkompliziert direkt online. So starten Sie noch schneller ins pure Schmitten-Vergnügen! 

zellamseeXpress: Neues Tal, Neues Glück

Wintersportfans aufgepasst: Ab der Wintersaison 2019/2020 wird die Schmittenhöhe um einen Einstieg ins Skigebiet reicher und darüber hinaus mit dem Glemmtal verbunden. Möglich macht das der neue zellamseeXpress, der Wintersportler künftig direkt von Viehhofen ins Skigebiet bringt. 2.800 Personen erreichen damit pro Stunde den Berg, komfortabel und mit wunderbaren Ausblicken. 

Sie sehen: Das Skigebiet Schmitten ist ideal für all jene, die sich im Skiurlaub oder am Skitag Abwechslung wünschen und gerne auf der Sonnenseite Österreichs Ski fahren möchten!