Skibus
in Zell am See

Skibus im Skigebiet von Zell am See-Kaprun

Rasch und unkompliziert von A nach B

Wer dem Auto gern eine Pause gönnt, hat auf der Schmittenhöhe in Zell am See Glück: Im Skigebiet im Salzburger Land haben Wintersportler einen Skibus zur Verfügung. Der bringt Sie genau dort hin, wo Winterfreuden stattfinden – auf die Piste! Dazu kommen praktische Skidepots, die mühseliges Schleppen der Ski-Ausrüstung vermeiden helfen. 

Kostenloser Skibus-Service mit gültiger Ski ALPIN CARD

Mit der Ski ALPIN CARD können folgende Skibusse kostenlos genutzt werden:

  • Innerhalb der Orte Saalbach Hinterglemm, Viehhofen, Leogang, Fieberbrunn, Zell am See und Kaprun.
  • Sowie die Verbindungen: Saalbach Hinterglemm – Viehhofen, Fieberbrunn – Leogang, Leogang – Saalfelden, Viehhofen – Zell am See und Zell am See - Kaprun

Jetzt gleich Fahrplan checken und die Abfahrt planen.

Skibusshuttle zellamseeXpress - Schönleitenbahn

Die Anbindung von der Schmittenhöhe an den Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn erfolgt mit dem bestens ausgebauten Skibusshuttlesystem: Das Skibus Shuttle Nr. 5 (kostenlos) und die Buslinie 680 (kostenpflichtig) fahren von der Talstation des zellamseeXpress in Viehhofen zur I1+I2 Schönleitenbahn in Saalbach im zehn bis 20-Minuten-Intervall. Eine direkte Verbindung vom Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn zur Talstation des zellamseeXpress und in weiterer Folge ins Panorama- und Familienskigebiet Schmittenhöhe bietet die Naturschneepiste 168 beim I4 Polten 8er in Richtung Viehhofen.

Ski Depots | © Bründl Sports

Skidepots im Skigebiet

Praktisch und komfortabel:
Lagern Sie Ihr Skiequipment in den Skidepots der Schmittenhöhe.
Depots sind verfügbar an allen Talstationen der Schmittenhöhe sowie an der Bergstation areitXpress.
 

Mehr erfahren