Höhenpromenade

Familienfreundlicher Wanderweg

Familien und Genusswanderer erleben ein einzigartiges Naturerlebnis mit hohem Spaßfaktor: "Viscopes" zum Beispiel, sind ganz spezielle Aussichtsfernrohre, die beim Durchschauen gleich den Namen des Gipfels anzeigen.

Thementafeln entlang des Weges behandeln das artenreiche Leben auf der Schmitten, die Geschichte der Region, die Berg- und Tierwelt und auch die Jagd. Und alles ganz gemütlich – mehrere Aussichtsplattformen laden zum Rasten und Verweilen ein, während die Kinder weiter rätseln, ob sie wirklich alle aus Holz geschnitzten Tiere gesehen haben.

Hard Facts zur Wandertour

Schwierigkeitsgrad Einfache, familientaugliche Erlebniswanderung
Länge ca. 2,5 km
Dauer ca. 1,5 h
Höhenmeter Aufstieg 56 m, Abstieg 154 m
Höchster Punkt 1.939 m
Ausgangspunkt Schmittenhöhe
Zielpunkt Sonnkogel
Tipps Auch entgegengesetzt möglich, geeignetes Schuhwerk

Schmidolins Wanderrätselheft

Familien können mit Schmidolins Wanderrätselheft spannende Aufgaben entlang der Höhenpromenade lösen. Kinder, die das Rätsel lösen und das richtige Lösungswort im InfoCenter abgeben, erhalten eine Überraschung. Wer ebenfalls die vollständig ausgefüllte Antwortkarte abgibt, hat die Chance einen Aufenthalt in Zell am See für die ganze Familie zu gewinnen. Das Wanderrätselheft gibt es kostenlos im InfoCenter in der Schmittenhöhebahn Talstation und bei der Berginformation am Gipfel.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Schmidolin Club

Wer ist Schmidolin und warum lohnt sich der Schmidolin Club für kleine Urlauber?

Mehr erfahren

Schmidolins Feuertaufe

Warum wandern für Kinder auf der Schmitten nicht langweilig wird? Wegen dem Drachen Schmidolin...

Mehr erfahren

Schmidolins Drachenfeuer

Kriechen, schaukeln, rutschen & klettern - der Spielplatz auf der Schmittenhöhe!

Mehr erfahren