Schmitten-Sommer für Genusswanderer

Schmitten-Sommer für Genusswanderer

Machen Sie den Sommer 2022 zu einem unvergesslichen Nonstop-Gipfelerlebnis am Zeller Hausberg. Jetzt Ticket kaufen und Sonne pur genießen!

Nahes Gipfelglück: Wanderung zum Maurerkogel

Für erfahrene Wanderer geht es von der Schmittenhöhe auf den 2.074 Meter hohen Maurerkogel. Treffpunkt der vierstündigen, geführten Tour ist die Talstation trassXpress. Ausgebildete Touren-Guides geben Ihnen nützliche Wandertipps und erzählen Spannendes von der Pinzgauer Bergwelt.

Panorama-Wanderung: Im Süden blicken Sie auf Großglockner, Kitzsteinhorn und Großvenediger. Im Norden liegen der Wilde Kaiser, der Hochkönig und das Steinerne Meer.

Die Gipfeltour zum Maurerkogel – im Rahmen des Aktivprogramms  – beginnt immer Montagvormittag – Starttermin ist der 21. Juni 2021.
Geführte Wanderung buchen!
 

Kunst und Kultur auf der Schmittenhöhe

Symbiose aus Berg, Landschaft und Kultur:

Kunst am Berg vereint Kunst- und Naturgenuss. Auf der Schmittenhöhe fügen sich Kunstobjekte aus Holz, Stein oder Keramik formvollendet in die Naturkulisse des Berges ein.

Alles aus Liebe zur Natur: Für die Fertigung der Kunstwerke werden übrigens vorrangig heimische Materialien verwendet! 

Das will ich sehen: Jetzt mehr erfahren!
 

Mit der Bergbahn auf die Schmittenhöhe

Es gibt zahlreiche Gründe für eine Wanderung auf dem Berg – ob erholsame Sonnenaufgangswanderung mit Bergfrühstück, geführte Gipfeltouren oder Yoga am Berg. Mit den Sommerbahnen der Schmittenhöhe sparen Sie Zeit und Energie, die Ihnen dann für eindrucksvolle Gipfelmomente bleibt.

Hier geht´s zum Schmitten-Onlineshop!
Schmitten-Tipp: Sichern Sie sich weitere Bergabenteuer für Ihren Sommer 2021 mit den Saison- und Jahrestickets der ALPIN CARDS!