Gemeinsam sicher durch den Sommer

Stay safe, stay Schmitten...

Verhaltens 1x1 für einen unvergesslichen Bergsommer auf der Schmittenhöhe.

Jetzt erfahren, was es beim Wandern zu Zeiten von Corona zu beachten gilt und die Vorfreude wachsen lassen!

Für ein sicheres, gemeinsames Miteinander

Was wir für Sie tun!

Allgemeine Information und Organisation Bergbahnen

  • Hinweisbeschilderungen und Informationspunkte im Gebiet: Diese weisen Sie bei den Seilbahnen und im gesamten Gebiet auf unseren Verhaltenskodex hin.
  • Handhygiene: Bei unseren Seilbahnanlagen im Indoor-Bereich haben wir für Sie ausreichend Hand-Desinfektionsmöglichkeiten installiert.
  • Personenanzahl: Da Seilbahnen Transportmittel des öffentlichen Verkehrs sind, ist bei Tragen des MNS, sowie entsprechender Durchlüftung der Kabinen, eine Reduktion der Personenanzahl nicht erforderlich. Von einer Ausnutzung der erlaubten Kapazitäten wird bei entsprechend geringem Fahrgastaufkommen aber abgesehen.
  • Desinfektionsmaßnahmen: Alle Seilbahnkabinen werden von uns regelmäßig desinfiziert. In Aufzugskabinen, bei Rolltreppen, Sanitäranlagen und Erste-Hilfe-Räumen werden ebenfalls regelmäßig Desinfektionsmaßnahmen durchgeführt.

  • Information Schmittenhöhebahn: Wie bereits unter dem Punkt Personenanzahl kommuniziert, sind Seilbahnen Transportmittel des öffentlichen Verkehrs und bei Tragen des MNS, sowie entsprechender Durchlüftung der Kabinen, ist eine Reduktion der Personenanzahl nicht erforderlich. Wir passen die Beförderungszahl jedoch an die aktuelle Situation an und transportieren daher max. 30 Personen/Fahrt. Zusätzlich wird die Fahrzeit mit ca. 6 Minuten sehr kurz gehalten, sowie die Kabine ständig gelüftet!

 
 

In geschlossenen Räumen wie z.B. Seilbahnanlagen, Infocenter
ist ein Abstand von mindestens einem Meter einzuhalten und
eine MNS-Maske zu tragen.

 

 

Im Freien ist ein Abstand von mindestens einem Meter einzuhalten.

 

 

Beim Betreten der Talstation wird empfohlen,
die Hände zu desinfizieren.

 

 

Wir bitten um Bargeldlose Bezahlung via Automaten
oder Web: www.schmitten.at 

 

 

Regelmäßiges Händewaschen schützt sowohl Sie als auch andere.